Unser Kungerkiez Folge unserem Kiez | Folge Stadtnatur Unsere Infokiste (Newsletter) - bleibt informiert

Solidarischer Kiez

Wir wollen solidarisches Wirtschaften, Tausch, Repair und Re-Use fördern, indem wir eine Gemeinschaftswerkstatt gründen und Freeboxen und Tauschcontainer für Hausgemeinschaften einrichten. Auch hierfür sind aktive Interessenten gesucht!

Büchertausch

Das "Büchertauschregal" gibt es in der Galerie KungerKiez schon länger. Inzwischen sind es mehrere Regale, eine Büchertauschecke hat sich entwickelt. Viele kennen auch den dazugehörigen Bücherwagen, der neben der Galerietür steht, wann immer es das Wetter erlaubt. Hier können Bücher getauscht werden - das heißt, man kann mitnehmen, was man lesen möchte, und bei Gelegenheit etwas beisteuern. Größere Mengen können in der Galerie abgegeben werden, immer wenn geöffnet ist. Wir freuen uns darüber und bringen die Bücher wieder in Umlauf. Der Bücherwagen wird gepflegt und regelmäßig neu bestückt.

Derzeit wird offenbar viel gelesen - es fehlt Nachschub! Wir sind per Email erreichbar und nehmen gerne Bücher entgegen. Macht einen Termin unter: klima@kungerkiez.de

Free Box

Wir freuen uns, die erste Freebox im öffentlichen Raum zu präsentieren. Sie steht im Hof der Karl-Kunger-Straße 14/15 und ist jederzeit zugänglich. Die Freebox ist ein Prototyp und wenn sie sich bewährt, kommen noch weitere an anderen Orten dazu.

Wenn ihr Orte kennt, an denen wir eine Box aufstellen können, bitte meldet euch unter klima@kungerkiez.de.

Habt ein fröhliches Tauschen und ein Auge drauf, dass alles sauber bleibt!

Gemeinschaftswerkstatt | RepairCafé

Reparieren statt wegwerfen!

Jeden 2. und 4. Montag im Monat von 16-19 Uhr können Anwohnende unter fachkundiger Leitung kaputte Haushaltsgeräte u.a. selbst reparieren. Nicht alle Defekte können behoben werden, aber der Versuch lohnt sich und die Freude ist groß, wenn die Dinge wieder funktionieren und erhalten werden können.

Die Werkstatt wird temporär in der Galerie KungerKiez eingerichtet und ist mit Werkzeug, Spannungsmesser etc. ausgestattet. Eine Anmeldung unter Angabe, was repariert werden soll, ist sinnvoll: klima@kungerkiez.de.

Freiwillige Reparateur*innen werden noch gesucht.

Raum gesucht - Bauwagen gefunden!

Wir haben einen alten Bauwagen gekauft, den wir auf dem Edeaka- Parkplatz aufstellen dürfen.
Nach der Umsetzung nötiger Baumaßnahmen werden wir den Bauwagen immer montags öffnen - als neuer Ort unserer Reparaturwerkstatt!
Für den Ausbau des Bauwagens und aber auch für den wöchentlichen Betrieb der Werkstatt hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung.  Sei es durch ehrenamtliche Mitarbeit, durch Spenden von Werkzeugen und Geräten oder auch durch finanzielle Spenden.
Wir freuen uns über eine Mail von euch, wenn ihr Interesse an der Unterstützung habt: klima@kungerkiez.de. Wenn die Zeit der Kontaktsperre hinter uns liegt, laden wir für ein Vor-Ort-Gespräch ein, um diese Hilfe zu bündeln.
Bis dahin sind wir in freudiger Erwartung auf den neuen Mittelpunkt der Reparatur-Initiative in Alt-Treptow!