Unser Kungerkiez Folge unserem Kiez Unsere Infokiste (Newsletter) - bleibt informiert

Lernender Kiez

Damit es für alle leichter wird, ganz real im Alltag klimaschonender zu leben und vom Lernen zum Umsetzen zu kommen, wurde ein Nachhaltigkeitsforum eingerichtet. Dort können Nachbar*innen zusammen mit Expert*innen ihre Ressourcen entdecken und kieztypische Lösungen für scheinbar Unlösbares finden.

Und der Nachwuchs? Ideen von Kindern sind sehr gefragt! Ein Kinderforum macht ihre authentischen Vorschläge sichtbar und hörbar. Bestandteil des Projekts ist auch eine Vielzahl von Workshops und Schulungen.

Autofreier Kiez | KiezCarSharing

Wie kann ich mein Auto besser nutzen? Welche Möglichkeiten und Hürden ergeben sich aus einer gemeinsamen Nutzung?

Es gibt bis jetzt sieben Personen, die gerne Autos teilen möchten, überwiegend sind sie selbst Autobesitzer*innen. Die Idee ist bisher, sich ohne eine der existierenden Plattformen nachbarschaftlich zu organisieren, den Bedürfnissen entsprechend. Erfahrungen im Teilen von Autos mit Freund*innen gibt es schon, dabei werden bis jetzt Wartungskosten geteilt. Für einen erweiterten Nutzer*innenkreis sind andere Lösungen nötig. Zu klären sind vor allem Versicherungs- und Haftungsfragen.

Der Verein könnte an Versicherer herantreten, das Vorhaben darstellen und Angebote einholen. Ein Email-Verteiler wurde angeregt, in dem diese Angebote und andere Fragen diskutiert und ggf. Treffen organisiert werden können.

Die Interessierten (mit Auto) sind optimistisch, dass nach Klärung der Fragen sich weitere Interessierte ohne Auto finden werden.

Wer hat Interesse, sein Auto zu teilen oder ein Auto mitzunutzen? Wie sind die Bedürfnisse, d.h. in welchem Umfang ungefähr könnt ihr euer Auto anbieten oder benötigt eines?

Wer hat Erfahrungen damit, besonders in Versicherungs- und Haftungsfragen, oder kann Tipps geben?

Meldet euch unter klima.kungerkiez.de mit der Angabe, ob ihr in den Verteiler aufgenommen werden wollt.